Fahnen- und Textilkontor


Startseite
Produkte
Materialien
Produktion


Siebdruck


Digitaldruck Textil


Digitaldruck PVC


Transferdruck


Datenaufbereitung
Konfektion

Transferdruck

 

Beim Transferdruck wird die Darstellung von einem Trägermaterial auf den Bedruckstoff übertragen - also transferiert.

Der Druck auf das Trägermaterial kann sowohl im Digital-, Sieb-, oder auch im Offsetdruck erfolgen. So können besonders konturenscharfe und detailreiche Motive in kleinen und großen Auflagen produziert werden.

 

Da beim Transferdruck auch kein Nachwaschen nötig ist, läßt er sich besonders für leichte, fliessende Stoffe einsetzen.

 

Schon kleine Auflagen - ab 1 Stück - von Innen-Dekofahnen oder Tischbannern können mit dieser Technik produziert werden.

Bei großen Auflagen - ab 1.000 Stück - ist der Offsetdruck am besten geeignet, da der Digitaldruck dann unrentabel ist und der Siebdruck qualitativ nicht an die Detailtreue und Konturenschärfe des Offsetdrucks heranreicht.